post

Schul AG startet wieder nach den Weihnachtsferien

T-Shirts für Teilnehmer der Schul-AG 

Trainerin Kira Meilinger mit den Kids der Schul AG.

Am letzten Freitag hat die Schul AG nach den Weihnachtsferien wieder gestartet. Mit 9 Kindern die an der AG teilgenommen haben, konnten wir wieder richtig durchstarten. Nach einem Aufwärmspiel wurde fleißig am Trainingsheft gearbeitet und auch beim Balleimertraining konnten viele Kids ihre Technik verbessern. 

Zum Abschluss des Trainings und zum Start ins neues Jahr gab es von AG-Leiterin Kira Meilinger noch eine Überraschung für die Kids. Alle Teilnehmer der Schul-AG haben ein T-Shirt bekommen und sich sehr darüber gefreut. Auch im zweiten Halbjahr wird die Tischtennis Schul AG in Kooperation mit der Grundschule am Elbbach stattfinden. Wir freuen uns auf produktives Training und Freude am Tischtennis. 

 

Jugendtraining startet mit großen Ambitionen in das neue Jahr

Erstes Training nach den Ferien

Am Dienstag fand das erste Jugendtraining des TTC Niederzeuzheim nach den Weihnachtsferien statt.  Passend zum Beginn des neuen Jahres haben 27 Kinder den Weg in die Halle gefunden. Ein neuer Rekord!

 

Das Training wurde mit einem Aufwärmspiel auf Wunsch der Kids begonnen. Danach ging es vorrangig darum nach den Ferien wieder ins Tischtennisspielen hereinzukommen.

Zum Abschluss des Trainings gab es noch eine kleine Überraschung. Alle Kids und Trainer haben eine Urkunde mit ihrer persönlichen Trainingsbeteiligung im letzten Jahr überreicht bekommen.

 

 

Auf der Urkunde können die Kids sowohl die Anzahl der von ihnen absolvieren Trainings, sowie ihre prozentuale Beteiligung sehen.

Die 3 Kids mit der höchsten prozentualen Trainingsbeteiligung und die 3 Kids mit der höchsten Anzahl an teilgenommenen Trainings haben auch einen kleinen Preis bekommen. 

Alle haben sich sehr über die kleine Geste, welche von Thomas und Kira Meilinger organisiert wurde, gefreut. 

Anbei die Trainingsbeteiligungen der Kids in Zahlen

 

Platzierungen 1-3 Anzahl der Beteiligungen

1. Victoria 44 Teilnahmen im Jahr 2022

2. Jan-Ole 39 Teilnahmen im Jahr 2022

3. Lucas 38 Teilnahmen im Jahr 2022

 

Platzierungen 1-3 Prozentuale Trainingsbeteiligung:

1. Jan-Ole 95%

2. Jula 93%

3. Emilia 91%

 

Das Trainerteam freut sich auf ein neues Jahr voller Tischtennis mit den Kids und hofft, dass die Trainingsbeteiligung auch im neuen Jahr so hoch ist. 

 

 

 

Jugendtrainig verabschiedet sich mit kleinem Turnier in Winterpause

TTC veranstaltet am letzten Trainingstag des Jahres 2022 ein Turnier für den Nachwuchs

Nach dem Turnier erhielten die Kids eine Urkunde

Am Dienstag, den 20.11.2022 fand das letzte Jugendtrainig des TTC Niederzeuzheim im Jahr 2022 statt.

Zum Abschluss einer erfolgreichen und lehrreichen Vorrunde stand natürlich Spaß an erster Stelle. So wurde ein Handicap-Turnier für die Kids ausgerichtet.

Es wurde mit Bratpfannen, Küchenbrettern, Tennisschlägern und vielem mehr Tischtennis gespielt und die Kids erfreuten sich großer Begeisterung.

Vor Ort waren auch einige Elternteile um die tollen Entwicklungen Ihrer Kinder zu bewundern und auch selbst mal ein Match gegen die kleinen Profis zu wagen.

Zum Abschluss des spaßigen Turnieres haben alle Kinder eine Urkunde vom ersten Vorsitzenden, Thomas Meilinger, überreicht bekommen. Mit dem ausgetragenen Turnier verabschiedet sich das Jugendtrainig um Trainierteam von Thomas und Kira Meilinger in die Weihnachtsferien und blickt auf ein tolles und erfolgreiches Jahr voller Tischtennis mit den Kids zurück.

Vielen Dank an das Trainierteam und die Helfer Marianne, Jörg, Lukas und Tim, die bei der Ausrichtung des Turnieres tatkräftig unterstützten.

Tischtennis Schul-AG des TTC Niederzeuzheim geht in das zweite Jahr

Zum Start der diesjährigen Schul-AG im Rahmen eines Aktionstages MOVE der Deutschen Sportjugend (dsj) konnte der TTC Niederzeuzheim über 20 Kinder begrüßen

Die Schul-AG wurde bereits am ersten Tag von zahlreichen Nachwuchsspielerinnen und -Spielern besucht

Nachdem letztes Jahr die Schul-AG des TTC in Kooperation mit der Grundschule am Elbbach erstmalig ins Leben gerufen wurde, können wir auch dieses Jahr die AG wieder anbieten.

Los ging es mit einem Aktionstag, im Rahmen der Bewegungskampagne der Deutschen Sportjugend (dsj). Zum Aktionstag am vergangenen Freitag sind über 20 Kids in die Halle gekommen und nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit Trainerin Kira Meilinger und Trainer Thomas Meilinger ging es auch schon richtig los.

Allen Kindern wurde das vom TTC konzipierte Trainingsheft, ein Schläger mit Hülle und ein dazugehöriger Trainingsball zum Üben für zu Hause zur Verfügung gestellt.

Im ersten Training wurden Aufwärmspiele, Seilspringen und einige Übungen zur Ballgewöhnung gemacht, die von den Kids schon super gemeistert wurden. Nächste Woche geht es dann weiter. Wir freuen uns auf ein tolles Schuljahr mit der Tischtennis-AG. 

TTC Niederzeuzheim bei den Nachwuchs-Kreismeisterschaften in Oberbrechen

Nachwuchsspielerinnen und Spieler des TTC sammelten erste Erfahrungen bei den Nachwuchs-Kreismeisterschaften am 17. und 18. September

Mit großem Stolz schauen wir auf die Leistungen unserer Nachwuchsmannschaften bei den diesjährigen Kreismeisterschaften zurück.

Mit insgesamt 10 Spielerinnen und Spielern startete der TTC in die dieses Jahr in Oberbrechen ausgerichtete Nachwuchs-Kreismeisterschaft in der Einzel- und Doppelkonkurrenz.

Für viele war es das erste Turnier ihrer noch jungen Tischtennis-Karriere und da ist es gar nicht schlimm, wenn man noch keinen Satz oder ein Spiel gewann. Dennoch haben alle tolle Leistungen gezeigt und wir konnten neue Impulse für die weitere Wettkampfvorbereitung mitnehmen. 

Herzlichen Glückwunsch an Merle Brühl und Victoria Castanheira zu Platz 2 im Mädchen 11 Doppel, Lina Termer und Marietta Heep zu Platz 3 im Mädchen 11 Doppel und Victoria Castanheira zu Platz 3 bei den Mädchen 11 in der Einzelkonkurrenz.

Siegerehrung Mädchen 11 Doppel

Siegerehrung der Mädchen 11 Einzel

 

 

 

 

 

 

Lucas Bill hat als jüngster Spieler im Feld zweimal im 5. Satz knapp verloren, einmal sogar 15:17, eine ganz starke Leistung. Emir Cevik konnte einen Satz gewinnen und auch Hendrik Lewing hat gute Leistungen gezeigt.

Jula Meilinger und Anna-Lena Heep im Doppel

In der Doppelkonkurrenz der Mädchen haben Merle Brühl und Marietta Heep jeweils ein Spiel gewinnen können und Lina Termer, Nanouk Steidl, Anna-Lena Heep und Jula Meilinger tolle Ballwechsel gespielt.

Die erfolgreichen Spielerinnen und Spieler mit Ihrer stolzen Trainerin Kira Meilinger

Prüfungen und Verleihung von Urkunden für fleißiges Training vor der Sommerpause beim TTC Niederzeuzheim

19 Kinder erhielten die Urkunden in Bronze und 11 Kinder die Urkunde in Silber – ab der neuen Saison starten 16 Kids in 4 Mannschaften

Kids vom TTC Niederzeuzheim, die beim letzten Training bei über 30 Grad ihre ersten Training-Urkunden entgegen nehmen konnten

In den letzten beiden Trainingseinheiten vor den Sommerferien und beim letzten Training der Schul-AG konnten sich die Kinder für ihren Trainingsfleiß der letzten Monate selbst belohnen. 

Seit April haben alle Kinder ein Trainingsheft mit insgesamt 40 verschiedenen Übungen erhalten. In jedem Training können pro Übung bis zu 5 Sterne gesammelt werden. Bereits ab dem 10. Stern gibt es die Trainings-Urkunde in Bronze. Bei 25 Sternen bekommen die Kids die Urkunde in Silber und zählen fortan zu den Fortgeschrittenen, die an den Tischen spielen dürfen. 

Folgende Kinder haben die Urkunden in Bronze erreicht:

Diese Kinder haben beim vorletzten Training Urkunden in Bronze und Silber erhalten

Emma Boes
Emma Renée Bastian
Emma Riedel
Hayat Er
Hendrik Lewing
Lucas Bill
Marietta Heep
Nanouk Steidl

Nachstehende Kinder haben durch ihren Trainingsfleiß die Urkunden in Bronze und Silber erkämpft:

Auch im letzten Training der Schul-AG übergab Trainerin Kira Meilinger Urkunden an die Trainings-Fleißigen

Anna-Lena Heep
Charlotte Jakob
Emilia Sophie Schwepper
Emir Cevik
Jan-Ole Gattinger
Jula Meilinger
Lina Termer
Maria Stahl
Merle Brühl
Philip Heim
Victoria Castanheira

 

Ein herzliches Dankeschön an das Trainerteam Kira und Thomas Meilinger, Marianne Bastian, Jörg Bonkowski, Dinu Cräciun und Gerhard Hermann.

Nach den Sommerferien (ab Dienstag, den 06. September) geht es weiter mit dem Training und für einige Kinder bereits mit der nächsten Stufe, der Trainings-Urkunde in Gold. Und für insgesamt 16 Kinder startet ab September ein neues Abenteuer, nämlich die erste Tischtennis-Saison in einer Mannschaft. Viel Glück und Erfolg für eure ersten Meisterschaftsspiele.

Junge Spielerinnen des TTC Niederzeuzheim bei der Bezirksendrangliste

Merle Brühl und Victoria Castanheira vom TTC Niederzeuzheim für hessisches Ranglisten Turnier qualifiziert

Die jungen Spielerinnen des TTC: Victoria Castanheira, Merle Brühl und Emma Boes

Am Sonntag, dem 15.05.2022, fand die Bezirksendrangliste in Braunfels statt. In der Konkurrenz der jüngsten Mädchen waren aus dem gesamten Kreis Limburg-Weilburg nur drei Kinder dabei, alle vom                                TTC-Niederzeuzheim

Emma Boes, Merle Brühl und Victoria Castanheira haben tolle und spannende Spiele gezeigt. Wie sehr sich die Mädels in den letzten Wochen durch regelmäßiges Training verbessert haben, konnten Kira und Thomas Meilinger sehen, welche die drei während des Turniers über betreut haben.
Die Platzierungen 1-3 waren trotzdem unerreichbar, da die Gegnerinnen schon seit mehreren Jahren am Tischtennistisch stehen.

Nach einer tollen 2:0 Führung musste Victoria sich leider in einem knappen 5. Satz geschlagen geben. Am Ende konnten die Mädels des TTC Niederzeuzheim die Plätze 5 bis 7 belegen.

Merle mit Platz 5 und Victoria mit Platz 6 qualifizierten sich für die hessische Rangliste, welche am 9. und 10. Juli in Schwalmstadt ausgetragen wird.

Das ist ein toller Erfolg für die jungen Spielerinnen und unseren Verein.

10 Kinder vom TTC Niederzeuzheim beim Bezirksentscheid Minimeisterschaften in Wiesbaden

Luana Noll erreicht nach 2 Gruppensiegen das Viertelfinale – Emir Cevic gewinnt auch ein Spiel in der Gruppe

Mit einem großen Aufgebot von 10 Spielerinnen und Spielern machten sich die Eltern und Trainer des TTC Niederzeuzheim, Kira und Thomas Meilinger, am frühen Sonntag Morgen auf den Weg nach Wiesbaden. Schon die Einladung zum Bezirksentscheid der Minimeisterschaften war eine tolle Sache für die gerade erst seit 6 Monaten am Training teilnehmenden Kinder des TTC. Insoweit war die Erwartung an Siege eher gering. Was die Kids dann zeigten war Bombe. Alle Kinder starteten in Gruppen zu 3-4 Spieler:innen. Luana Noll schoss den Vogel ab und gewann zwei ihrer 3 Spiele, wurde damit Zweite ihrer Gruppe und qualifizierte sich für das Viertelfinale. Da war dann leider Endstation aber die Leistung von Luana war super. Ähnlich erfolgreich startete Emir Cevic. Er führte im 1. Spiel bereits mit 2:0 Sätzen und verlor unglücklich im 5. Satz. Das zweite Spiel konnte er dann souverän für sich entscheiden. Im 3. Spiel unterlag er leider deutlich. Beinahe hätte auch er das Viertelfinale erreicht. Emir zeigte eine tolle Leistung und zeigte sogar den ein oder anderen Topspin. Auch Philip Heim hätte beinahe ein Spiel gewonnen und verlor nur sehr knapp im 5. Satz. Für alle anderen Kids waren die Gegner noch etwas zu stark. Aber insgesamt bleibt festzuhalten, dass sich das Training lohnt und sich alle Kinder in den letzten Wochen deutlich verbessert haben. Vielen Dank an die Eltern, die beim Zählen halfen und den ein oder anderen Trost gespendet oder Tränchen abgewischt haben. Wir sind stolz auf eure heutigen Leistungen und wünschen euch weiterhin viel Erfolg beim Training und für die nächsten Turniere. 

Neue T-Shirts für den Tischtennis-Nachwuchs des TTC Niederzeuzheim dank Sponsor Eulenspiegel

Seit November 2021 sind bereits 25 Kinder dem TTC neu beigetreten – Nachwuchstraining auch für ukrainische Kinder möglich

Der Nachwuchs des TTC Niederzeuzheim mit den Trainern Kira Meilinger und Jörg Bonkowski und Sponsor Ewald Schlitt

Beim letzten Nachwuchstraining des TTC Niederzeuzheim hatte der 1. Vorsitzende und Nachwuchstrainer, Thomas Meilinger, eine Überraschung für die Kinder parat. Dank der Unterstützung unseres Sponsors Ewald Schlitt (Eulenspiegel) konnte den anwesenden Kindern ein brandneues Vereins-T-Shirt überreicht werden. Dieses T-Shirt werden die Kinder fortan bei allen offiziellen Veranstaltungen und gerne auch im Training tragen und damit die Farben des TTC Niederzeuzheim vertreten. Ein großer Dank geht an Sponsor Ewald Schlitt und an den Tischtennisshop Spin und Speed, der die T-Shirts in Rekordzeit organisiert und bedruckt hat.

Seit September hat der TTC Niederzeuzheim nunmehr 25 neue Kinder für den Tischtennis-Sport begeistert. Wenn auch ihr Interesse am Training habt, das Nachwuchstraining findet immer dienstags in der Zeit von 17.00h bis 18.30h statt. Nach den Osterferien trainieren wir aufgrund der Unterbringung ukrainischer Familien in der Niederzeuzheimer Mehrzweckhalle übrigens in der linken Schulsporthalle der Fürst-Johann-Ludwig-Schule in Hadamar. Vielen Dank an das Kreissportamt (insbesondere an Nadja Esser) und den SV RW Hadamar (Bernd Hartmann und Malika Höhn) für die schnelle und pragmatische Unterstützung und die Nutzungsmöglichkeit der Halle und Materialien. Der Vorstand des TTC Niederzeuzheim hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, dass alle ukrainischen Kinder, die Interesse am Tischtennis haben, beitragsfrei am Nachwuchstraining teilnehmen dürfen. Das erste Mädchen ist bereits in das Training eingestiegen. Sobald weitere Familien in Niederzeuzheim angekommen sind werden wir proaktiv auf die Kinder zugehen. Bleibt zu hoffen, dass dieser fürchterliche Krieg baldmöglichst ein Ende hat.

Neue Schul-AG am 01.04. mit der Grundschule am Elbbach mit Trainerin Kira Meilinger gestartet

5 Kinder waren beim ersten Training dabei – nach den Osterferien geht es weiter in Niederhadamar
 
Seit Freitag, dem 01.04.2022, findet eine Tischtennis-Schul-AG des TTC Niederzeuzheim in Kooperation mit der Grundschule am Elbbach (Niederhadamar / Niederzeuzheim) statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen einen Tischtennis-Schläger mit einer passenden Hülle zur Verfügung gestellt, mit dem dann auch zu Hause fleißig geübt werden kann. Unter der Leitung von Kira Meilinger bietet diese AG den Kindern, neben dem regulären Training dienstags, eine weitere tolle Möglichkeit, sich im Tischtennis zu verbessern. Das erste AG-Training hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht und es waren sogar 2 Kinder dabei, die vorher noch nicht am Kindertraining des TTC teilgenommen haben. Es ist super, dass immer wieder neue, an Tischtennis interessierte Kinder, dazukommen mit denen wir unsere Begeisterung für den Sport teilen können.
 
Aufgrund der zur Verfügung Stellung der Mehrzweckhalle Niederzeuzheim für ukrainische Familien wird die AG nach den Osterferien in Niederhadamar stattfinden. Dank der Schulleiterin Mechthild Michel-Böckling konnte auch eine passende Busverbindung für die Kinder aus Niederzeuzheim organisiert werden, so dass sich die Kinder und Eltern keine Sorgen um die Logistik machen müssen.
 
Das Potential zu tollen Tischtennisspieler:innen ist bei allen Kindern vorhanden und durch die AG, als zusätzliches Training, kann es jetzt vollkommen ausgeschöpft werden. Wir hoffen, ihr freut euch genauso sehr auf das nächste Mal nach den Osterferien, wie eure Trainerin!