post

TTC Niederzeuzheim veranstaltet Turnier „Unser Dorf spielt Tischtennis“ mit rund 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Diesjähriges Spaßturnier des TTC ein voller Erfolg

Nach 4-jähriger Pause richtete der TTC 1979 Niederzeuzheim e.V. am Sonntag, dem 06. Mai 2023, wieder das Hobby-und Spaßturnier „Unser Dorf spielt Tischtennis“ in der Mehrzweckhalle in Niederzeuzheim aus.

Das Turnier, was gegen 11:00 Uhr begann, bot vielen tischtennisbegeisterten Niederzeuzheimern eine Menge Spiel und Spaß an diesem Tag. Gespielt wurde im Mannschafts– und Familienduell mit je 2 Spielern und originellen Mannschaftsnamen.

Marietta und Tobias Heep gingen als Sieger mit dem Team „Fanta 2″ aus dem Familienduell hervor

Für das Familienduell fanden sich 16 Spielpaare, bei denen die Personen, die aktiv oder in einer Mannschaft des TTC spielen mit einem Handicap antreten mussten. Dies konnten beispielsweise anstatt des üblichen Tischtennisschlägers ein Küchenbrett, Holzlöffel oder ein Federballschläger sein. Im Familienduell durchsetzen konnte sich das Team „Fanta 2„, bestehend aus Marietta und Tobias Heep. Den zweiten Platz belegte das Team „Irgendeine Mannschaft“ mit Daniela Brühl und Alexander/Anton Ramseger. Den dritten Platz sicherte sich das Team „Schlechtschmetterfront„, das aus dem Vater-Tochter-Gespann Udo Misch und Julia Schlösser bestand.

Im daran anknüpfenden Mannschaftsduell traten 10 Teams gegeneinander an, in welchem das Team „Crazy Girls“ mit Anna-Lena Heep und Ingrid Marie Banholczer gegen die Zweitplatzierten und eigentlich im Darts beheimateten „One Armed Bandits“ bestehend aus Thomas Habel und Paul Lucas Weimer nach schönen Ballwechseln den Sieg einfahren konnten. Victoria und  Manatsanan Krämer, die mit Ihrem Teamnamen „Sunflower“ im Duell antraten, sicherten sich den dritten Platz.

Das Team „Crazy Girls“ mit Anna-Lena Heep und Ingrid Marie Banholczer gewannen das Mannschaftsduell

Neben den Duellen bot der TTC weitere Aktivitäten wie einem kleinen Dartsturnier und einem Minitischtennis-Wettkampf.

Im Dartsturnier, bei dem sich 29 Teilnehmer/innen darin versuchten die höchstmöglichste Punktzahl an der Dartsscheibe zu erreichen, war es Tina Freund-Brühl, die sich vor Moritz Zimmermann und Katharina Ramseger zur Gewinnerin krönen konnte.

Tina Freund-Brühl gewann das ausgerichtete Dartsturnier

Das Minitischtennisturnier, dass an einer Miniatur Tischtennisplatte ausgetragen wurde, bereitete den Teilnehmern ebenso viel Spaß. Letztendlich war es Paul Weimer, der sich im Finale gegen Peter Titz nach einem spannenden Spiel durchsetzen konnte. Den dritten Platz belegte Ewald Schlitt, der jedoch als aktiver Tischtennisspieler mit dem Schläger in der linken Hand und somit mit einem Handicap aufspielte.

Paul Lucas Weimer gewann das Mini-Tischtennisturnier

Vor und während des Turniers gab es die Möglichkeit an einer Schätzfrage teilzunehmen. Erfragt wurde die Anzahl der in einer Box befindlichen Tischtennisbälle. Als Gewinnerin ging hier Andrea Ott hervor, die mit Ihrem Tipp von 280 Tischtennisbällen der tatsächlichen Anzahl von 279 Stück am nächsten war. 

Für Speisen und Getränke war durch die Vereinsmitglieder an diesem Tag bestens gesorgt. 

Der TTC Niederzeuzheim bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die durch deren tatkräftige Unterstützung zur tollen Umsetzung des Turniers beigetragen haben.

 

post

Kira Meilinger hat Ausbildung zur C-Trainerin erfolgreich abgeschlossen

Seit September 2021 gestaltet Kira Meilinger bereits das Nachwuchs-Tischtennis-Training beim TTC Niederzeuzheim. Um dies noch professioneller tun zu können, hatte sich die 17-jährige dazu entschlossen, eine Trainer-Ausbildung zu absolvieren.

Der Startschuss fiel mit der StarTTer-Ausbildung, die Kira am 12./13.03.2022 in Niederzeuzheim durchführte. Daran schlossen sich in den Sommerferien 2022 zwei intensive Wochen in einem Kompaktkurs an, bei denen jeweils 4 Tage pro Woche sämtliche Techniken und Taktiken für eine erfolgreiches Training erlernt wurden. In der Folge standen noch 4 Hospitationen bei erfahrenen B-Trainern in Frankfurt und Niedernhausen an. Hier durfte Kira eigenständig Trainingseinheiten mit Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Spielstärken vorbereiten und durchführen, wobei sie stetig Feedback und Tipps zur Verbesserung bekam.

Alle ihre gesammelten Erfahrungen aus diesen Hospitationen galt es dann in einer Hausarbeit zusammen zu fassen. Ende April stand nun der letzte Punkt der Ausbildung auf dem Programm, die Abschlussprüfung in Frankfurt. Hier zeigte sich, dass die Hospitationen, das Training im eigenen Verein und auch die vielen Lernstunden Früchte getragen hatten, denn Kira bestand die Prüfung mit der sensationellen Note von 1,5.

Nach mehr als 160 Stunden Investment für die Ausbildung, kann sich unserer Jugendwartin Kira nun offiziell als C-Trainerin bezeichnen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg wünscht der TTC Niederzeuzheim.

 

post

Merle und Victoria erfolgreich bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften – Ella qualifiziert sich für Hessenebene

Jugend des TTC Niederzeuzheim mit hervorragenden Leistungen bei Bezirksjahrgangsmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksjahrgangsmeisterschaften in Königstein statt. Unser TTC war mit drei Spielerinnen vertreten, die sich zuvor bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften qualifiziert haben:

Ella Jaik und Merle Brühl in der Altersklasse bis 9 Jahre und Victoria Castanheira in der Altersklasse bis 10 Jahre.

Merle hat konnte eine Leistung mit abrufen und in ihrer Gruppe sechs Sätze und ein Spiel gewinnen. Ella Jaik konnte ihre Gruppe sogar gewinnen. Nach Ihrem tollen Sieg im Halbfinale zog sie ins Finale ein, wo sie sich aber leider geschlagen geben musste. Dennoch qualifiziert sie sich mit dem zweiten Platz für die bald anstehenden hessischen Jahrgangsmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch zu diesem grandiosem Erfolg.

Victoria belegte Platz drei in ihrer Gruppe und verpasste damit knapp den Einzug ins Halbfinale. Sie konnte wie Merle ebenfalls ein Spiel gewinnen und in Ihrer Gruppe gut standhalten. Wir bedanken uns bei den Trainern Kira und Thomas Meilinger, die die Mädels bei dem Turnier gecoacht haben. Weiter geht es diesen Mai bei der Bezirksrangliste, zu der sich Victoria und Ella qualifiziert haben.

Ella Jaik qualifiziert sich mit ihrer Zweitplatzierung für die hessischen Jahrgangsmeisterschaften

post

Anna-Lena, Hayat, Victoria, Ella, Philipp, Lukas und Jula / Emma Renée heißen die Vereinsmeisterinnen und Vereinsmeister des TTC Niederzeuzheim

TTC Niederzeuzheim veranstaltet Nachwuchs-Meisterschaften

Vor Beginn der Osterferien fanden die Vereinsmeisterschaften des Nachwuchs des TTC Niederzeuzheim statt.

Zum Beginn des Turnieres konnte die Jugendwartin Kira Meilinger und der 1. Vorsitzende Thomas Meilinger die 19 Spielerinnen und Spieler sowie eine große Zahl an Zuschauern (Eltern und Großeltern) begrüßen. Es wurde in sechs Altersklassen (4 Mädchen und 2 Jungen) im Einzel und eine Doppelkonkurrenz gespielt. Gestartet wurde mit dem Doppel, bei dem jüngere Kids den älteren zugelost wurden. 

Siegerinnen dieser Konkurrenz wurden Jula Meilinger und Emma Renée Bastian. Platz 2 ging an Hendrik Lewing und Emilia Sophie Schwepper vor den beiden Drittplatzierten Ella Jaik/Emma Riedel und Emir Cevik/Carlotta Heep. Die Kids sowie die Zuschauer hatten großen Spaß an dem ersten Nachwuchs-Doppelturnier seit vielen Jahren.

In der Doppel-Konkurrenz dominierten Jula und Emma Renée

Hayat Er siegte in der Mädchen 13 Konkurrenz

Für das leibliche Wohl war durch zahlreiche Kuchenspenden, vielen Dank an dieser Stelle dafür, natürlich auch gesorgt. Nach dem Doppel ging es dann weiter mit dem Einzel. Dort wurde zunächst in Gruppen gespielt und danach startete die KO-Runde. Hier setzen sich Anna-Lena Heep vor Jula Meilinger bei den Mädchen 15 durch. Hayat Er gewann die Konkurrenz Mädchen 13 vor Emma Renée Bastian.

Victoria Castanheira mit der Erstplatzierung

Victoria Castanheira siegte bei den Mädchen 11 vor Leonie Horz und Ella Jaik vor Emilia Sophie Schwepper bei den Mädchen 9. Bei den Jungs konnte sich Phillip Heim im Finale gegen Emir Cevik durchsetzen und Lukas Kobylinski siegte bei den Jungen 9. 

Ella Jaik holte den Titel bei den Mädchen 9

Im Anschluss an das Turnier erhielten die Vereinsmeisterinnen und Vereinsmeister Pokale und alle Kinder bekamen eine Urkunde und eine Medaille und konnten sich Preise aussuchen.

Ein großer Dank geht an alle Helferinnen und Helfer des TTC, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben.

Anbei die Übersicht der Platzierungen in der Einzel- und Doppelkonkurrenz: Continue reading

post

Trainingslehrgang des TTC Niederzeuzheim mit ehemaliger Bundesligaspielerin Yü Chun Hammes-Zimmermann

Nachwuchs des TTC trainiert unter den Leitung von Yü Chun Hammes-Zimmermann

Am Sonntag, den 12.03.2023, fand für den Nachwuchs des TTC Niederzeuzheim ein Trainingslehrgang statt. Die Kids, die bereits in einer unserer Mannschaft spielen, hatten die Möglichkeit mit Yü Chun Hammes-Zimmermann zu Trainieren. Sie ist Trainerin an der Tischtennisschule in Grenzau und ehemalige Bundesligaspielerin.

Der Lehrgang startete um 10:00 Uhr und es ging mit dem Aufwärmen los. Die Kids hatten beim Springseil springen viel Spaß. Danach ging es mit einigen Warm-up Übungen weiter.          Yü gab den Kids direkte Rückmeldungen und noch bessere Tipps.

Die Trainer Thomas und Kira Meilinger spielten parallel an zwei Tischen mit den Kids am Balleimer, sodass jedes Kind die Chance bekam individuell von betreut zu werden.

Am Ende des drei stündigen Lehrgangs wurde noch ein kleines Team-Turnier gespielt und es gab eine Reflexionsrunde. Den Kids hat es großen Spaß bereitet und der TTC Niederzeuzheim freut sich mit dieser positiven Erfahrung auf zukünftige Lehrgänge. 

post

Kids und Trainerteam des TTC Niederzeuzheim zu Besuch bei Hessenliga Spiel

Nachwuchs des TTC bei Hessenliga-Spiel in Hausen 

Am vergangenen Samstag besuchten unsere Nachwuchsspielerinnen das Hessenliga-Spiel zwischen dem TTC Hausen I und dem TTC Elz II. Neben schönen Ballwechseln konnten unsere Kids das am Ende für den TTC Hausen entschiedene Wettkampfspiel bestaunen. Für unsere Nachwuchsspielerinnen Victoria und Ella ergab sich die Gelegenheit Ihre Trainer vom Kreisleistungszentrum (KLZ) in Action zu sehen.

post

Spielerinnen zeigen tolle Leistungen bei der Kreiszwischen- und Endrangliste- Victoria Castanheira und Merle Brühl belegen jeweils 2 und 3. Platz der Mädchen 11 Konkurrenz

2 Podiumsplätze für die Mädchen 11 bei der Kreisendrangliste

Am vergangenen Wochenende fand die Kreisendrangliste und Kreiszwischenrangliste der Jugend in Elz statt. Der TTC war mit insgesamt 5 Spielerinnen vertreten.

Morgens konnte Hayat Er bei der Zwischenrangliste der Mädchen 15, trotz extrem starker Gegnerinnen nach fünf spannenden Sätzen, ein Spiel für sich entscheiden. Die anderen Spiele konnte Sie aufgrund schon sehr erfahrener Gegnerinnen leider nicht gewinnen.

Nachmittags ging es dann für die Mädchen 11 an die Spieltische. Mit einer Anzahl von vier Spielerinnen dominierte der TTC Niederzeuzheim die aus fünf Spielerinnen bestehende Konkurrenz. Victoria Castanheira musste sich gegen Amrei Teich geschlagen geben und verpasste damit knapp den Titel. Merle Brühl hat mit 2:2 Spielen einen tollen 3. Platz belegt. Ella Jaik konnte nach spannenden Spielen den 4. Platz erreichen und Lina Termer erspielte den 5. Platz für den TTC.

Vielen Dank an die Trainer Jörg Bonkowski, Thomas und Kira Meilinger, die den Kids mit Rat und Tat zur Seite standen.

Zusammengefasst war es ein erfolgreiches Wochenende bei der Kreisendrangliste für unseren Verein und die anwesenden Kids, Trainer und Eltern hatten viel Spaß. 

post

TTC Niederzeuzheim bot allen Interessierten die Möglichkeit zum Ablegen des Tischtennis-Sportabzeichens

32 Kinder und Jugendliche erwerben Tischtennis-Sportabzeichen

Im Nachgang zu den am vergangenen Sonntag stattgefundenen Minimeisterschaften, führte der TTC eine Prüfung des offiziellen TT-Sportabzeichens durch, welches der olympische Sportbund (DOSB) als Teilleistung Koordination für das deutsche Sportabzeichen (DSA) anerkennt.

Alle am Turnier der Minimeisterschaft mitwirkenden Kids wie auch junge Zuschauerinnen und Zuschauer und viele andere Tischtennisinteressierte, konnten sich in insgesamt sechs Übungen, den Tischtennissport betreffend, beweisen.

Die vorgegebenen Übungen befassten sich mit den Schwerpunkten der Ballkontrolle, Geschicklichkeit, Balance und Zielgenauigkeit.

Bewertet wurden die nach ihrer Anzahl regelgerecht durchgeführten Übungen mit „Sternen“ (Punkten). Die verschiedenen Stationen wurden jeweils von unseren Vereinsmitgliedern betreut. 

Je nach Anzahl Sterne erhielten die Teilnehmer-/innen Urkunden in drei Kategorien:

1-Stern-Urkunde: Mind. 7 Sterne gesamt (4 Übungen mit mind. 1 Stern), 2-Sterne-Urkunde: Mind. 12 Sterne, 3-Sterne-Urkunde: Absolvierung aller 6 Übungen mit jeweils 3 Sternen.

Start des Schnupperkurses und Austragung der Minimeisterschaften am kommenden Sonntag, dem 05.02.2023

Der TTC konnte zum Auftakt des Schnupperkurses 33 Kinder willkommen heißen

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses

 

Am Dienstag, den 31.01.2023, begann der 10-wöchige Schnupperkurs unseres TTC. Eine Rekordzahl von 33 Tischtennis begeisterten Kindern fand sich in der Mehrzweckhalle Niederzeuzheim ein. 

Nach einer Begrüßung durch die Trainerin Kira Meilinger wurde allen neuen Kids ein Schläger und die nötige Hardware zur Verfügung gestellt. Nach einem Spiel und Seilspringen zum warm werden, haben die Anfänger mit einigen Balleingewöhnungsübungen begonnen. Für die bereits fortgeschrittenen Spielerinnen und Spieler ging es da bereits an die Tische für Übungen zur Stabilisierung der Grundschläge.

Das Training war durch die vielen Kinder eine echte Herausforderung für das gesamte Trainerteam, dem an dieser Stelle ein großes Lob gebührt. Obwohl wir so viele Teilnehmer hatten, konnte ein produktives Training stattfinden und die Kids, die im Rahmen des DTTB Schnuppermobils schon begeistert werden konnten, hatten sichtlich Spaß am Training.

Wir freuen uns wenn alle Kinder, die noch nicht in einer Mannschaft spielen, bei den TTC Minimeisterschaften an diesem Sonntag am 05. Februar 2023 um 10:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Niederzeuzheim dabei sind. 

Wir freuen uns auf ein tischtennisreiches Wochenende!